Heimvorteil HSK Für Ärzte

 
 

Das #Lebensmodelllandarzt

 
 

Der Hochsauerlandkreis steht großen Herausforderungen gegenüber: Neben dem steigenden Alter der Bevölkerung führt die zunehmende Abwanderung junger Arbeitskräfte zu einem akuten Fachkräftemangel. Insbesondere für die Gesundheitsversorgung vor Ort hat diese Entwicklung schwerwiegende Konsequenzen: Immer weniger Ärzte stehen dem Sauerland zur Verfügung.

Das Projekt HEIMVORTEIL HSK will dieser Entwicklung entgegenwirken und Ärzte, die das Sauerland verlassen haben, für eine Rückkehr in ihre Heimat begeistern. Auf kreative Weise sollen angehende Mediziner über die vielfältigen Karrierechancen und lebenswerten Freizeitmöglichkeiten, die sich ihnen in ihrer Heimat bieten, informiert werden.

Die entwickelte 360°-Kampagne wurde inhouse von der Projektleiterin Sandra Schmitt konzipiert und in Zusammenarbeit mit der Werbeagentur „Grönebrüder“ aus Geseke realisiert: Über zahlreiche Keyfact-Charts und aufschlussreiche Interviews mit Ärzten aus der Sauerlandpraxis sollen potenzielle Landärzte auf die vielversprechenden Aussichten im Kreis aufmerksam gemacht werden.

Ziel ist, neue Ansichten auf die Heimat zu erwirken – so dass die Exil-Sauerländer den Kreis als potenziellen Wohn- und Lebensstandort auf dem Schirm haben.

 
 
Pressekonferenz zum Auftakt der Lebensmodell Landarzt-Kampagne am 30.05.2017
Pressekonferenz zum Auftakt der Lebensmodell Landarzt-Kampagne am 30.05.2017
 
 
KVWL
Dokjob
 
 

Gesunde Argumente

 
 

Für das Medizinstudium hast Du die Heimat verlassen –warum nicht zum Arbeiten und Leben zurückkehren? Als Allgemeinarzt in einer ländlichen (vielleicht sogar der eigenen) Praxis profitierst Du von vielen Vorzügen, die im schnelllebigen Großstadt- und Klinikgetümmel untergehen: Hier arbeitest Du eher 9-to-5 als 24/7, bist eher Vertrauter mit langjähriger Bindung an die Patienten als behandelnde Durchgangsstation und hast unzählige Freizeitmöglichkeiten direkt vor der Haustür.

An dieser Stelle möchten wir Dir ein paar gesunde Argumente und Entscheidungshilfen zeigen, warum sich Leben und Arbeiten in der Heimat lohnen:

Die haben sich "getraut": Rückkehrer-Interviews

Was hat Rückkehrer zurück in ihre Heimat gezogen? Hier erfährst du es.

Steckbrief Stapper

Aus dem Landarzt-Leben: Ärzte-Interviews

Wie lebt es sich als Landarzt im Hochsauerland? Die Ärzte der Sauerlandpraxis berichten von ihrem Alltag.

HV Schmidt
 

Dein Rückkehrer-Service

Die Argumente haben Dich für Deine Heimat begeistert? Dann melde Dich bei uns: HEIMVORTEIL HSK bietet Dir umfassende Unterstützung in allen Belangen Deiner Rückkehr. Weitere Informationen findest Du auf unserer Seite HEIMVORTEIL für Rückkehrer sowie auf Facebook, Instagram, YouTube und Xing. Wir freuen uns auf Dich!

 
 

Service-Übersicht

Die Hotline

Sandra Schmitt

Projektleitung HEIMVORTEIL HSK

Sandra Schmitt

Steinstraße 27
59872 Meschede

Tel.: 0291 94 1510
E-Mail: sndrschmtthchsrlndkrsd

 
 

WhatsApp: 0160 4635 904

Facebook (link)

Instagram (link)

YouTube (link)

 
 

Partner und Presse

 
 

Für die ehrlichen Antworten und unterhaltsamen Stunden möchten wir uns herzlich bei unserem Kampagnenpartner, der Sauerlandpraxis in Medebach, bedanken: Herr Förster, Herr Kraushaar und Herr Böttcher standen Rede und Antwort für unsere brennenden Fragen. Desweiteren danken wir unseren Partnern und Förderen: dem Verein DoktorJob und dem Bundesministerium für Landwirtschaft und Ernährung (Modellvorhaben Land(auf)Schwung).

Auch die Presse hat in diversen Beiträgen über unser Projekt berichtet. Auszüge dazu findet Ihr unten.

Unsere Partner und Förderer

Sauerland-Praxis Medebach, Hallenberg

Wir bedanken uns für die tolle Zusammenarbeit, die vielen guten Argumente und den großen Einsatz beim Video-Dreh. Den direkten Draht zur Sauerland-Praxis findet ihr hier: http://sauerlandpraxis.de/

KVWL - Praxisstart

Praxisstart

Informationen und Service der Kassenärztlichen Vereinigung Westfalen-Lippe (KVWL) wenn es darum geht, einen Arbeitsplatz in der ambulanten Versorgung zu finden, der Deinen individuellen Ansprüchen gerecht wird. Mehr unter: https://www.praxisstart.info/

Verein "DoktorJob"

Unser Kooperationspartner "DoktorJob" bietet allen die nach dem Studium zurück in die Heimat wollen u.a. mit dem "Medizinstipendium HSK" einen weiteren Anreiz zur Rückkehr. Infos findet Ihr unter: http://www.doktorjob.de/

Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft

Das Projekt HEIMVORTEIL HSK wird aufgrund eines Beschlusses des Deutschen Bundestages im Rahmen des Modellvorhabens Land(auf)Schwung des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft gefördert. Weitere Informationen finden Sie unter http://www.bmel.de/DE/Laendliche-Raeume/BULE/land-auf-schwung/las_node.html

HV Schidt
PK HV
 
 
 

Ansprechpartnerin

Sandra Schmitt

Projektleitung HEIMVORTEIL HSK

Sandra Schmitt

Steinstraße 27
59872 Meschede

Tel.: 0291 94 1510
E-Mail: sndrschmtthchsrlndkrsd

 
 

WhatsApp: 0160 4635 904

Facebook (link)

Instagram (link)

YouTube (link)

 

Signatur Heimvorteil

Newsletter

Neuigkeiten aus den Bereichen Wirtschaft, Gewerbeimmobilien, Veranstaltungen, Förderprogramme und regionale Projekte.

Adresse

Wirtschaftsförderungsgesellschaft Hochsauerlandkreis mbH

Steinstr. 27
59872 Meschede

Telefon: (0291) 94 1502
Telefax: (0291) 94 26347
E-Mail: wfg@hochsauerlandkreis.de 

 
 

Gerne können Sie uns auch über das Kontaktformular erreichen: