Grüne Woche mit HEIMVORTEIL

Projekt folgt Einladung und präsentiert sich auf der Internationalen Grünen Woche 2017

 
 

HEIMVORTEIL HSK auch für die grüne woche

 
 

Berlin / Hochsauerlandkreis.
Das Projekt HEIMVORTEIL HSK folgte der Einladung des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) und hielt einen Vortrag auf der Internationalen Grünen Woche in Berlin. Im Rahmen des 10. Zukunftsforums ländliche Ent-wicklung, ein Programmpunkt für Fachpublikum aus dem Bereich der ländlichen Entwicklung, präsentierte sich das Erfolgsprojekt unter dem Aspekt „Neue Wege gehen mit Land(auf)Schwung“. Sandra Schmitt, Projektleitung von HEIMVORTEIL HSK bei der Wirt-schaftsförderung Hochsauerlandkreis, bot Einblicke in die Projektumsetzung sowie in die Aktivitäten und Bausteine, um Exil-Sauerländer für eine Rückkehr in die Heimat zu begeis-tern. Das Projekt zur Fachkräftesicherung im Hochsauerlandkreis wurde gemeinsam mit Thomas Schmidt, Leiter Regionalentwicklung Hochsauerlandkreis, und Tobias Eggenstein, Entwicklungsgesellschaft Hochsauerlandkreis, vertreten. „Der Einladung des Bundesministe-riums sind wir gern gefolgt. Viele ländliche Regionen haben das Problem der Abwanderung junger Menschen vom Land in die Ballungszentren. Unser Pilotprojekt HEIMVORTEIL HSK bietet da sicherlich die ein oder andere Anregung, um in anderen ländlichen Regionen dem Fachkräftemangel entgegen zu wirken.“ berichtet Sandra Schmitt. Das Projekt HEIMVORTEIL HSK wird innerhalb des Modellvorhabens Land(auf)Schwung, welches ein Förderprogramm des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft ist, gefördert. Als Pilotprojekt innerhalb des Regionalmarketings der Südwestfalen Agentur wird HEIMVORTEIL HSK feder-führend von der Wirtschaftsförderung Hochsauerlandkreis umgesetzt.

 
 
HV to Go Boxen
 
 
Laudaufschwung
 
 
 

ansprechpartnerin

Sandra Schmitt

Projektleitung HEIMVORTEIL HSK

Sandra Schmitt

Steinstraße 27
59872 Meschede

Tel.: 0291 94 1510
E-Mail: sndrschmtthchsrlndkrsd

 
 

WhatsApp: 0160 4635 904

Facebook (link)

Instagram (link)

YouTube (link)

 

Signatur Heimvorteil

Newsletter

Neuigkeiten aus den Bereichen Wirtschaft, Gewerbeimmobilien, Veranstaltungen, Förderprogramme und regionale Projekte.

Adresse

Wirtschaftsförderungsgesellschaft Hochsauerlandkreis mbH

Steinstr. 27
59872 Meschede

Telefon: (0291) 94 1502
Telefax: (0291) 94 26347
E-Mail: wfg@hochsauerlandkreis.de 

 
 

Gerne können Sie uns auch über das Kontaktformular erreichen: