fachkräftesicherung

... Einladung zum Workshop "Gut geplant ist halb gegründet!"...
 

 
 

Frauen in Führung

 
Gut geplant ist halb gegründet

"Wer will, findet Wege; wer nicht will, findet Gründe"(Prof. Götz W. Werner, Gründer der dm-drogerie-markt-Kette).

Wege zur Finanzierung einer Gründung zu finden, ist Ziel des Seminars. Die Teilnehmerinnen bekommen mit Hilfe der Volksbank Hellweg eG Antwort auf zahlreiche Fragen im Finanzierungsprozess, z.B.:
•Was interessiert die Bank und warum möchte die Bank genau diese Informationen haben?
•Welche Finanzierungsformen / Kreditmöglichkeiten gibt es?
•Welche Unterschiede gibt es bei einer Gründung aus der Elternzeit / aus einem Angestelltenverhältnis in Bezug auf Kreditformen?
•Unter welchen Voraussetzungen kommen geförderte Mittel zum Einsatz?

Darüber hinaus geht es um die genaue Planung der Gründung und die Inhalte bzw. Erstellung eines Businessplans

Das Kompetenzzentrum veranstaltet ein  Seminar zu dem  Thema "Gut geplant ist halb gegründet":

Samstag, 24.06.2017
14 - 17 Uhr
Warstein

Interessierte können sich bis zum 09.06.2017 bei Sonja Claus unter sonja.claus@kreis-soest.de / 02921-302261 anmelden.


 
 
 

Referentin

Verena Brandt, Volksbank Hellweg e.G.

 

AnsprechpartnerIn

Katja Cramer

Projektleitung
Kompetenzzentrum Frau & Beruf Hellweg-Hochsauerland

Katja Cramer

Steinstraße 27
59872 Meschede

Tel.: 0291 94 1337
E-Mail: ktjcrmrhchsrlndkrsd

 

Newsletter

Neuigkeiten aus den Bereichen Wirtschaft, Gewerbeimmobilien, Veranstaltungen, Förderprogramme und regionale Projekte.

Adresse

Wirtschaftsförderungsgesellschaft Hochsauerlandkreis mbH

Steinstr. 27
59872 Meschede

Telefon: (0291) 94 1502
Telefax: (0291) 94 26347
E-Mail: wfg@hochsauerlandkreis.de 

 
 

Gerne können Sie uns auch über das Kontaktformular erreichen: